Reisemobil

Nach unserem Reisemobil haben lange gesucht. Dabei wollten wir den Großteil der Umbauten selbst bauen. Nach unseren Vorstellungen.

Welches Fahrzeug eignet sich für unseren Roadtrip durch Afrika? Entschieden haben wir uns ganz bewusst für einen Land Rover Defender 110 HT. Geländegängig, kompakt, wenig Elektronik. Aber viel Schnickschnack zum Aufrüsten. Das Angebot an Zubehör und Ausrüstung für Defender ist vielfältig: vom Innenausbau bis zum Hubdach.

Vom LKW zum Reisemobil – auf unserem Blog könnt ihr nachlesen, wie wie unseren Land Rover Defender zu einem expeditionstauglichen Reisemobil umgebaut haben. Wir erklären, warum wir uns für welche Ausrüstung entschieden haben.

Moskitonetz im Hubdach unsere Land Rover Defender
Ausrüstung, Reisemedizin, Reisemobil

Moskitonetz im Landy

Während und nach der Regenzeit ist das Malariarisko in vielen Ländern Afrika am höchsten. Wir haben unseren Landy deshalb mit einem Moskitonetz an der Hecktür und im Hubdach ausgerüstet. Das Thema Malaria-Prophylaxe beschäftigt uns seit vielen Jahren und immer wieder auf’s Neue. Für unseren großen Afrika Roadtrip haben wir uns […]

Packliste für den Roadtrip
Ausrüstung, Reisetipps

Die Packliste für den nächsten Roadtrip

Aktualisiert am 17. September 2017 um 03:32Ob langes Wochenende oder Langzeitreise, wir haben eine umfangreiche Packliste zusammengestellt. Alles was man für den nächsten Roadtrip im Campervan braucht, um für alle Abenteuer, Wetter und Notfälle gerüstet zu sein. Die gegenseitige Besichtigung der Reisemobile gehört bei jedem Globetrotter-Treffen und auf vielen Camping-Plätzen zum abendlichen Verdauungsspaziergang. Wir werden […]

Sandblechhalter: ausgeklappt
Ausrüstung, Reisemobil

Sandblechhalter von Offroad-Tec

Stauraum ist beim Reisen im Landy immer ein Thema. 3qm wollen gut genutzt sein. Wir haben uns entsprechend viele Gedanken gemacht, wo wir die für Afrika obligatorischen Sandbleche verstauen wollen. Vom großen Dachgepäckträger haben wir uns verabschiedet, erstens um die Ausgabe zu sparen und zweitens, um nicht noch mehr Gewicht […]

Zusatztank Defender: Einbau
Fahrzeug, Reisemobil

Zusatztank in den Defender einbauen

Unser Landy, die blaue Elise, hat von Haus aus einen 70 Liter Diesel Tank, der uns auf europäischen Straßen knapp 600 Kilometer weit bringt. Auf afrikanischen Sandpisten mit einer geringeren Tankstellen-Dichte ist das Motto: man kann nie genug Diesel an Bord haben. Für den Defender gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Reichweite zu […]